Ayurvedisches Kaffeerezept

Ayurvedisches Kaffeerezept

Trinken Sie gerne Kaffee? Wenn ja, sind Sie damit nicht allein. 57,1% der Deutschen trinken im Durchschnitt zwei bis drei Tassen täglich. Bei den meisten ist es schon zu einer festen Gewohnheit geworden, und wird auch oft gar nicht mehr in Frage gestellt.

Als Personal Trainer und erfahrene Ernährungsberater verhelfen wir Ihnen zu einem gesünderen Leben, einer bewussteren Ernährung und einem optimal versorgten Körper. Hierfür ist es wichtig, alle Verhaltensweisen, Vorlieben und Lebensumstände zu betrachten, die Ihnen bisher dabei im Wege standen. Dazu gehört eventuell auch, den täglichen Kaffeekonsum zu überdenken.

Geht es Ihnen nur ums Abnehmen, also um die Kalorienaufnahme, gilt:

Wer seinen Kaffee schwarz trinkt und sich somit die Kalorien von Zucker und Milch erspart, ist auf der sicheren Seite. Ein Latte Macchiato ohne Zucker kann, je nach Größe und Fettgehalt der Milch, 170 bis 230 Kalorien haben. Pro Teelöffel Zucker kommen hier noch ca. 20 Kalorien dazu. Trinken Sie davon zwei am Tag, sind das die Kalorien einer ganzen Mahlzeit.

Den meisten geht es jedoch um weit mehr, als nur um eine Gewichtsabnahme. Es geht um Gesundheit, Wohlbefinden und einen fitten Körper.

Daher sollten Sie wissen, dass ein zu hoher und regelmäßiger Kaffeekonsum den Säure-Basen-Haushalt des Magens aus dem Gleichgewicht bringen kann. Kaffee hat einen niedrigen pH-Wert von 4,85 bis 5,10 und begünstigt somit die Säureproduktion im Körper. Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt ist jedoch wichtig für den optimalen Ablauf wichtiger physiologischer Vorgänge im menschlichen Körper, wie Atmung, Kreislauf, Verdauung, Ausscheidung, Abwehrkraft und Hormonhaushalt.

Ein regelmäßiger, hoher Kaffeekonsum, ergänzt durch eine einseitige, vitaminarme Ernährung und eine mangelhafte Ausscheidung von Säuren durch Bewegungsmangel, führt zu einer Übersäuerung des Körpers. Als Folge dieser Übersäuerung kann es zu Sodbrennen, Nährstoffmangel, Müdigkeit (und dadurch Steigerung des Koffeinbedarfs), oder einem Reizdarm kommen.

Das heißt nicht, dass Kaffee grundsätzlich ungesund ist. Die Menge, die Qualität und die Häufigkeit machen hier den Unterschied. Trinken Sie regelmäßig mehr als zwei Tassen Kaffee täglich und schaffen Sie es nicht, ohne Kaffee den Tag zu überstehen, oder überhaupt morgens wach zu werden, dann sollten Sie langfristig auf gesündere Alternativen und bessere Gewohnheiten umstellen.

Unterstützend dazu, bieten wir Ihnen heute eine Möglichkeit, mit der Sie Ihren Kaffeegenuss mit Gewürzen wie Ingwer, schwarzer Pfeffer, Zimt und Nelken bekömmlicher, gesünder und schonender gestalten können und zusätzlich noch eine exotische Geschmacksnote bekommen. Erfahrungsgemäß lindert dieser ayurvedische Kaffee den Appetit und unterstützt Sie dabei, übermäßigen Kaffeekonsum zu reduzieren.

Zutaten für eine Kanne ayurvedischen Gewürzkaffee:

  • 1,5L Wasser
  • 3 Scheiben frischer Ingwer
  • 3 Körner schwarzer Pfeffer (ganze Körner)
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Anis
  • 2 Zacken Sternanis
  • 1/2 TL Koriander
  • 2 Kapseln Kardamom
  • 2 Nelken
  • 1 TL Kakao
  • 2 TL Espressopulver

 

Zubereitung:

Wasser zum Kochen bringen und ein paar Scheiben frischen Ingwer hinzufügen. Ca. 15 Minuten köcheln lassen. Die restlichen Gewürze fein mörsern und dem Ingwerwasser hinzufügen. Das Gewürzwasser weitere zehn Minuten köcheln lassen. Zwei Tassen frischen Espresso (alternativ zwei Teelöffel Espressopulver) und den Kakao hinzufügen und mitkochen. Rühren, bis der Schaum sich aufgelöst hat, die Herdplatte ausschalten und mit geschlossenem Deckel absetzen lassen. Die Flüssigkeit abschöpfen (der Absatz sollte im Topf verbleiben) und in eine Kanne geben.

 

Sie möchten Ihren Kaffeekonsum auf ein gesundes Maß reduzieren und Ihrem Körper zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden verhelfen?

 

Bei unserer professionellen Ernährungsberatung lernen Sie nicht nur die wichtigsten Grundlagen, welche zu einer ausgewogenen Ernährung gehören, sondern bekommen zielgerichtete Anweisungen, mit denen Sie Ihre Energie und Vitalität auch ohne, oder mit weniger Koffein auf ein neues Level bringen,

 

Wir begleiten Sie dabei, ungesunde Gewohnheiten durch gesunde Alternativen auszutauschen. Wir helfen Ihnen bei der Umsetzung und unterstützen Sie beim Durchhalten. Melden Sie sich gerne über das Kontaktformular, oder direkt unter der 0163 2872796.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.